Alltags-Lotte,  Fuchs-Treffen,  Lotte and the City,  Nasch-Katze

Halloween- ach das kann ja jeder.

Und es ist wieder Montag … ­čÖé Eine neue Woche, neue Motivation und wundersch├Ânes Herbstwetter. Was will man denn in der ersten Novemberwoche mehr?

Das Wochenende war bei uns vollgepackt und abwechslungsreich und stand so gar nicht im Zeichen diverser Geister und keltischer Br├Ąuche. 
Am Freitag ging es auf die Jules, einer Steampunkmesse, die in Leipzig stattfand.
Ganz das wandelnde Antiklischee machten wir uns danach nicht auf den Weg zu einer Halloweenparty mit Kost├╝mierung, sondern trafen uns mit einem Freund von mir und seiner Freundin zum Essen im Shiki Two, einem meiner liebsten Sushi Restaurants. 
Halloween feiern kann ja schlie├člich jeder oder?
Das einzig gruselige an diesem ach so d├╝steren Tag, waren die herrlichen Cupcakes und der Lollycake, gekauft in der wundervollen, herrlichen und einzigartigen Mintastique
Nicht nur, dass dort ohne Sahne gebacken wird, erstaunlicherweise vertrage ich die s├╝├čen K├Âstlichkeiten ganz ohne Probleme. 
Wenn das mal nicht mit Geistern zusammenh├Ąngt wei├č ich auch nicht weiter. 
Ich w├╝nsche euch einen wunderbaren Montag. Genie├čt den wundervollen Herbst.

 Liebste Gr├╝├če

Lotte, die euch unbedingt noch von Gothic meets Klassik am Sonntag erz├Ąhlen muss
PS: Ja, Fellweste. NEIN, kein echter Pelz. (Hundertmal r├╝ckversichert)

Ein Kommentar

  • Polyxena1981

    Das klingt ja nach einem tollen Wochende. Sch├Ân, dass du die kleinen Geister vertr├Ągst :-). Bei mir war es auch ungruselig und daf├╝r gem├╝tlich, das Wetter genie├čen, lecker gefr├╝hst├╝ckt, mit der Kamera experimentiertLiebste Gr├╝├če zu dir ­čÖé

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.