• Weihnachtslotte

    Montagsmotivation zu Weihnachten

    Ich sitze, während ich dies schreibe, eingekuschelt in meine Decke auf meinem Sofa in Hannover. Es ist drei Tage vor Heiligabend, ich habe mich selbst zu einem Date auf dem Weihnachtsmarkt verführt – nur mit mir, habe Yoga gemacht und den Tag wirklich mit Dingen gefüllt, die mir gut tun. Zwei große Portionen Poffertjes und Pizza zum Mittag sowie Abendessen inklusive. Kurz: Ich habe heute mit mir allein die Vorweihnachtszeit gefeiert, bin joggen gewesen und nun sitze ich auf dem Sofa und überlege inwiefern ich euch am ersten Weihnachtsfeiertag überhaupt eine Motivation schreiben soll.  Um ehrlich zu sein bin ich nämlich gar nicht der Meinung, dass es heute irgendeiner Motivation…

  • Weihnachtslotte

    Weihnachtsgrüße

    Die Sache mit Weihnachten ist die: Wir haben unzählige Erwartungen an die Stimmung, an das Fest, an die Geschenke, an das Essen und die lieben Verwandten. Wir erwarten Schnee, Kälte, Romantik und das perfekte Ambiente für eine heimelige Kulisse.Irgendwie muss alles perfekt sein, klappt ja auch bei all den Bloggern. Die haben schließlich nie Streit am Weihnachtsmorgen, der Baum ist perfekt dekoriert und alle sind immer schön. Also bitte her mit der Perfektion, die sich wie eine Tube Honig über die nächsten Tage ergießt und alles im Keim erstickt, was annähernd gut sein könnte. Steinbeck hat einmal geschrieben “Now that you don’t have to be perfect you can be good” …

  • Fuchs-Futter,  Luxus-Fuchs,  Weihnachtslotte

    Winterliche Cocktailstunde

    Winter is coming… Genau genommen ist er ja schon da. Und mit ihm kommen nach Weihnachten noch weiterhin unzählige Gelegenheiten beisammen zu sitzen und sich einen netten Abend zu machen. Silvester ist ja nur eine davon. Auch ansonsten bietet der Winter ja die Möglichkeit von Cocktailstunden, Mädelsabenden und gemeinsamen Essen, bei denen nicht nur Leckereien gekocht sondern auch Köstlichkeiten geschlürft werden sollten. Nun bin ich eine große Verfechterin des Weines, kann aber auch nicht umhin den ein oder anderen Cocktail zu schätzen. Es ist doch immer wieder großartig zum Aperitif etwas zu reichen, das jenseits von Sekt und Bier ist, aber trotzdem ausgezeichnet schmeckt. Aus diesem Grund habe ich heute ein…

  • Weihnachtslotte

    Frohe Weihnachten- Vom Schenken

    Liebste Leser,  Ich wünsche euch das zauberhafteste und wundervollste Weihnachtsfest der Welt. Feiert mit euren Lieben, esst reichlich und ohne schlechtes Gewissen, singt ausgelassen und voller Freude und vor allem- habt tüchtig Spaß. Genießt die Zeit in vollen Zügen und lasst die Seele auf das köstlichste baumeln. Wie heißt es so schön? It’s the most wonderful time of the year. Und für mich ist es auch genau das. Die Gerüche nach Tannennadeln, frischem Essen, die leise Weihnachtsmusik und das alljährliche frieren in den alten Kirchen der Backsteingotik gehört für mich ebenso zun Fest wie die Geschenke.  Und, weil das hier nicht Lotte Fuchs wäre, wenn ich es anders machen würde,…

  • Adventszeit,  Alltags-Lotte,  Weihnachtslotte

    Es weihnachtet sehr – was wir von Charles Dickens lernen können

    Ein ewiger Klassiker an Weihnachten. Der grimmige Mr- Scrooge erhält Besuch von drei Geistern, die ihm vergangene, gegenwärtige und zukünftige Weihnachten präsentieren, ihm zunächst einen riesigen Schrecken einjagen und dann, schließlich, dafür sorgen, dass er sein Leben ändert. Eine Geschichte für Kinder, die so gruselig ist, dass ich eine Weile warten würde bis meine Kinder sie kennenlernen. Und dennoch begleitet mich diese Geschichte jedes Jahr zu Weihnachten aufs Neue. Sei es, weil ich eine Schwäche für die Verfilmung habe oder einfach ein Traditionalist bin was das Weihnachtsfest angeht- ohne Mr Dickens ist für mich nicht Weihnachten. Und weil heute die letzte Montagsmotivation vor Weihnachten ist, wollte ich euch ein paar…