• Alltags-Lotte,  Fuchs-Treffen,  Geschenke-Lotte,  Reise-Fuchs

    Ein kleines Farewell-Paket

    Gestern traf ich mich mit einer Freundin, die bald für ein halbes Jahr nach Singapur geht.Da ich den Menschen, die in die Ferne gehen, gerne immer eine Kleinigkeit schenke musste ein kleines Farwell-Paket her.Leider war ich die letzte Woche krank und konnte mich nicht darum kümmern. Deswegen ging alles ein wenig plötzlich.Meine erste Idee war es für starke Nerven alle Zutaten des berühmt berüchtigten Singapur Sling zu verschenken. Dies scheiterte jedoch nicht nur daran, dass man die Zutaten unmöglich nach Singapur mitnehmen kann, sondern auch das ich besagte Zutaten im Supermarkt um die Ecke nicht bekam.Na klasse, da will man EINMAL etwas verschenken und dann das-Also habe ich kurzerhand umdisponiert.Aus…

  • Alltags-Lotte,  Denk-Fuchs,  Fuchs-Treffen,  Reise-Fuchs

    How to be in love with a musician

    Zum Sonntag heute einmal ein etwas unkonventioneller Post, den ich schon lange im Kopf habe, mir aber etwas unsicher war ob ich ihn veröffentlichen soll- Ein kleiner Einblick in das Leben mit einem Musiker.Bereit? Sofadecke über die Schultern gezogen? Tee in der Hand? Lust auf ein bisschen Klatsch und Tratsch zum Sonntag?Na gut, los geht’s. Eine Sache vorweg: es handelt sich hierbei um MEINE persönlichen Erfahrungen und stellt eine REIN SUBJEKTIVE Sicht der Dinge dar. Ich weiß, dass andere Menschen andere Erfahrungen machen. Deswegen dient dieser Post ausschließlich zur Unterhaltung und soll niemanden kränken oder beleidigen, sondern alles mit einem Augenzwinkern betrachten.😛 Als ich vor etwas über einem Jahr meinen…

  • Fuchs-Fete,  Fuchs-Treffen,  Gothic-Fuchs,  Lotte and the City

    WGT 2014: Warum Grufties nicht in Särgen schlafen

    Bildquelle: https://m.flickr.com/#/photos/13921604@N02/14338392136/in/set-72157644633597027/ Knapp eine Woche ist seit dem WGT vergangen. Unzählige Eindrücke und Bilder mussten ver- und bearbeitet werden. Und so kommt es, dass ich erst jetzt einen Blogeintrag dazu veröffentliche. Zu viel haben wir gesehen und erlebt um es “mal eben schnell weg zu bloggen”. Heute also mein persönlicher Eindruck vom Wave-Gotik-Treffen 2014. Es wird heute eine Bilderflut und einen langen Text geben, nur so als kleine “Vorwarnung” 😉 Ich bin ja mehr oder weniger durch meinen Freund dazu gekommen, mich mit der “Schwarzen Szene” zu beschäftigen. Die Musik fand ich schon immer gut und hörte sie auch schon als Teenager gerne. So richtig getraut mich mal in der Szene…

  • Fuchs-Treffen,  Lese-Fuchs,  Lotte bei den Kiwis,  Reise-Fuchs

    Proud of being a Nerd :-)

    Ja ich bin es und ja ich bin stolz darauf… Seit meiner ganz ganz frühen Jugend bin ich verrückt nach allem was auch nur im Entferntesten mit Herr der Ringe zu tun hat. Die Bücher habe ich auf Deutsch, Englisch und zum Teil sogar auf Französisch gelesen und bin jedes Jahr voller Vorfreude in die Kinos gestürmt wenn ein neuer Teil heraus kam. (Das hat sich jetzt beim Hobbit nicht wirklich geändert, aber naja).Deswegen gehörte ein Besuch im Weta Cave in Wellington einfach zu meinem Neuseelandurlaub. Umso schöner war es, dass ich mich nicht allein auf den Weg machen musste, sondern in Begleitung zweier Herren war, die ich in Wellington…

  • Fuchs-Treffen,  Lotte and the City

    Klein Venedig

    Erst einmal eine große Entschuldigung für die lange Wartezeit hier auf dem Blog. Blogger hat sich bei mir aufgeführt wie die größte Diva, die man sich vorstellen kann und beschlossen mich jedes Mal rauszuschmeißen, wenn ich einen Beitrag veröffentlichen wollte. Nun habe ich eine kurzfristige Lösung gefunden und schaff es ENDLICH den lang geplanten Beitrag zu erstellen. Noch einmal eine große Entschuldigung an alle Leser.Nun aber zum eigentlichen Geschehen 😉 Leipzig hat ja sehr viele Kosenamen: Klein Paris, das neue Berlin oder eben auch “Klein Venedig”. Warum das so ist kann man entdecken, wenn man sich an einem sonnigen Nachmittag ein Kanu auslieht und damit durch die Wasserstraßen fährt. Ich…