Alltags-Lotte,  Montagsmotivation

Allzu Menschliches

Manchmal, wenn ich Sonntage zum Abschalten nutze, schaue ich flache Unterhaltung, seichte Filme oder stöbere durch die Welt der oberflächlichen youtube Kanäle. Das macht mitunter ziemlich Spaß und ich genieße es sehr, einmal nicht viel nachdenken zu müssen und mich treiben zu lassen. Dann wiederum gibt es andere Tage, Tage, an denen ich auf der Suche nach einem weiteren Blick und ein bisschen Inspiration bin. 

Für solche Tage sind Dokumentationen wie geschaffen, gerne auch Dokumentationen fernab des üblichen historischen BlingBling. 
Vor einiger Zeit sah ich an einem solchen Tag “human – die Menschheit” und bin seither begeistert. Von den Aufnahmen, der Geschichte, der Idee, der Musik. Zugegeben, zum Teil ist das alles recht pathetisch, dennoch berührend, aufwühlend und inspirierend. Da der Film über zweieinhalb Stunden geht, habe ich immer mal wieder eine halbe Stunde angeschaut und dann etwas anderes gemacht, denn Interviews mit 2000 Menschen zu den verschiedensten Themen, kann ich unmöglich am Stück sehen, wenn ich jedem Aufmerksamkeit zuteil werden lasse. Und die Aufmerksamkeit lohnt sich, denn während ich merke, wie ich mich immer öfter um mich selbst und meine kleine Welt drehe, weitet dieser Film den Blick, weckt auf und zeigt, dass wir uns alle wahrscheinlich gar nicht so unähnlich sind. Für eine Woche der Inspiration also einfach ein guter Fim
Habt einen wunderbaren Start in die Woche
Lotte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.