• Uncategorized

    Danke Karlsson – Altern mit Vorteilen

    Vor kurzem stolperte über ein Zitat von Karlsson vom Dach. Es kam über andere, genauer gesagt über einen Podcast. Das Zitat verursachte sofort richtig gute Laune bei mir und brachte mich zum Grinsen. Und da ich am Wochenende gealtert bin passt es hervorragend zur heutigen Montagsmotivation: Ich bin ein schönerund grundgescheiterund gerade richtig dicker Mannin meinen besten Jahrenund der beste Karlsson der Weltin jeder Weise! Astrid Lindgren, Karlsson vom Dach Das nenne ich mal Selbstbewusstsein. Und wenn ich ganz ehrlich bin, dann möchte ich das in diesem Lebensjahr vielmehr leben lernen. Ganz schön oft gibt es ja diese Idee, dass wir bis 30 alles geregelt haben sollten: Job, Familie, Eigenheim.…

  • Lottes Linsensuppe

    Lottes Linsensuppe Teil 2

    Willkommen in Lottes neuem Format am Freitag. Alle 7-14 Tage möchte ich euch mitnehmen in die neue Kategorie Lottes Linsensuppe. Was hat dieser Name zu bedeuten? Wird es hier nur noch um Linsenentöpfe in mannigfaltigen Varianten gehen? Nein! Lottes Linsensuppe beinhaltet eine Übung aus der Verhaltenstherapie. Bei der Übung es darum geht in schönen Momenten eine Linse/Kichererbse/Murmel/Glasperle von einer Hosentasche in die andere wandern zu lassen. Damit soll ein schöner Moment bewusst gemacht und am Ende des Tages – wenn die Linsen ausgezählt werden – noch einmal erinnert werden. In dieser neuen Kategorie möchte ich in der Woche metaphorische Linsen für euch sammeln und sie euch für das Wochenende mitgeben.…

  • Montagsmotivation

    In guten wie in schlechten Zeiten – Woran merke ich wie es mir geht?

    Vor Kurzem habe ich mich mit einer Freundin unterhalten. Irgendwann in unserem Gespräch sagte sie den folgenden Satz zu mir: “Es ist total wichtig zu wissen, woran du erkennst wie es dir gerade geht” Und zack, damit hatte sie mich umgehauen. In guten wie in schlechten Zeiten. Wir verbringen unser Leben mit uns selbst. Da ist es doch sinnvoll die guten und schlechten Zeiten zu erkennen, oder? Denn je länger ich darüber nachdachte, desto großartiger fand ich diesen Satz. Wie unfassbar wichtig ist es bitte zu wissen, wie es mir gerade geht und es auch an bestimmten Dingen erkennen zu können. In der Psychotherapie sprechen wir von Frühwarnzeichen, wenn eine…

  • Lottes Linsensuppe

    Lottes Linsensuppe

    Willkommen in Lottes neuem Format am Freitag. Alle 7-14 Tage möchte ich euch mitnehmen in die neue Kategorie Lottes Linsensuppe. Was hat dieser Name zu bedeuten? Wird es hier nur noch um Linsenentöpfe in mannigfaltigen Varianten gehen? Nein! Lottes Linsensuppe beinhaltet eine Übung aus der Verhaltenstherapie. Bei der Übung es darum geht in schönen Momenten eine Linse/Kichererbse/Murmel/Glasperle von einer Hosentasche in die andere wandern zu lassen. Damit soll ein schöner Moment bewusst gemacht und am Ende des Tages – wenn die Linsen ausgezählt werden – noch einmal erinnert werden. In dieser neuen Kategorie möchte ich in der Woche metaphorische Linsen für euch sammeln und sie euch für das Wochenende mitgeben.…

  • Montagsmotivation

    Welt retten mit Selbstfürsorge?

    Ich bin nur mal kurz die Welt retten … nanana. Ohrwurm verteilt? Check. Die besten Gespräche finden ja meistens am Küchentisch statt. Ganz oft mit meinem Partner – der ist nämlich ein beeindruckend schlauer Mensch. So kam es, dass wir am Sonntag über das Welt retten sprachen. Dieses Thema zieht sich bei uns in den letzten Wochen und Monaten konstant durchs Leben. Und wie könnte es ander sein, wenn es ums Welt retten geht, dann geht es immer auch um Nachhaltigkeit. Und was hat das Ganze nun mit Selbstfürsorge zu tun? Irgendwie scheint das ja einen großen Kontrast zu bilden. Selbstfürsorge betrifft – vielleicht beinahe egozentrisch – “nur” mich selbst.…